Reviews

PSP
Bild des Benutzers casanovari
PSP
Spielinfo
Jak and Daxter: The lost Frontier
Entwickler: 
High Impact Games
Publisher: 
Sony Computer Entertainment Europe
Releasedatum: 
20.11.2009
Genre: 
Action-Adventure
USK: 
12

Nun in Jak&Daxter: Zhe Lost Frontier sind Jak und Daxter endlich wieder vereint und stürzen sich in das neueste Abenteuer und machen Sonys Handheld unsicher. Die Story von JAk und Daxter ist recht schnell erzählt und knüpft an die letzten Geschehnisse an. Die Welt ist in Gefahr von einem Sturm zerstört zu werden und so kommt es, wie es kommen muss. Die Welt liegt wiedermal in den Händen von Jak und Daxter, die mit Keira auf der Suche nach der wichtigen Eco Quelle sind, um dort das Ungleichgewicht zu beseitigen.

Natürlich treffen die Freunde auf sämtliche Hindernisse. Als sie auf Luftpiraten stoßen, werden sie von ihnen gejagt, damit sie ihnen sämtliches Eco abziehen können. Als die schöne Keira allerdings dem Piratenkapitän den Kopf verdreht und ihm sagt, dass ihre Mission äußerste Priorität hat, verbünden sie sich mit einem gesunden Misstrauen miteinander. Es gibt viele humorvolle Szenen, die die Story mit viel Charme vortragen und den Spieler mitreißen.

Nach einer kurzen Einführung im Ausbildungszentrum, wo man sich mit den Kampf- und Bewegungseigenschaften von Jak vertraut machen kann. Fortan wird die Galeone der Piraten das ‚Hauptquartier’ sein, von da aus man die Missionen erfüllt. Wir fliegen mit dem Piratenschiff also auch umher und müssen es gleichzeitig vor anderen Piraten beschützen. Jedoch wird nicht direkt mit dem Piratenschiff selbst geflogen, sondern man kann sich aus deren Hangar bedienen. Dort ist vom Helikopter bis zum Jet alles dabei. Man kann seinen ‚Flieger’ zusätzlich mit irgendwelchen Waffen bestücken. Je mehr Feinde durch unsere Raketen und Maschinengewehre zerstört werden, desto mehr Schrott wird produziert womit man dann als ‚Geldeinheit’ verhandelt, um weitere Upgrades zu erhalten.

Trotzdem ist das Hauptgameplay darauf basiert, sämtliche Fusseinlagen mit JAk zu absolvieren. Jedoch ist es bei Weitem nicht mit Jump and Run Action zu vergleichen, sondern hier wirklich Action angesagt. Denn Szenen in denen man durch die gegen springt und rennt sind im Vergleich zu den Nahkampfszenen eher rar. Obwohl es ein Shooter ist, wird hier unüblicherweise auf ein Fadenkreuz verzichtet. Stattdessen wurden beide Fernkampfwaffen mit einem roten Laser versehen. Leider ist die Kameraführung total unpraktisch, vor allem in hektischen Szenen versagt sie komplett und erhält so gar keinen Überblick über das Kampfgeschehen.

Im Verlauf des Spiels trifft Jak immer wieder auf Statuen, die ihn mit speziellen Eco Kräften ausstatten. Angefangen von hoher Geschwindigkeit bis hin zum Zeiteinfrieren. Am spektakulärsten ist die Spezialfähigkeit ist Energieball, womit man eine gigantische Explosion auslöst. Neben den Spezialfähigkeiten kann man auch Jak wie in RPG’s aufleveln.

An der Grafik gibt es eigentlich abgesehen von der schlechten Kameraführung kaum was böse zu kritisieren. Zwar könnte im Spielverlauf die Konturenschärfe besser sein, da man zwischen den Videosequenzen und dem Spielen selbst man hohe Unterschiede erkennt, die den den Spaß nicht trüben.

Auch in Sachen Sound ist das Spielniveau hoch angesetzt. Mit einem Orchestersoundtrack und krassen Effekten begeistert das Spiel überaus. Auch durch viel Witz und Charme vor allem durch die gute Arbeit der Synchronsprecher. Die deutsche Lokalisierung ist überaus überzeugend.

Pro und Contra
  • Abwechslung
  • viel Witz und Charme
  • schöne Videosequenzen
  • deutsche Sprachausgabe
  • Upgrades
  • Schlechte Kameraführung
  • Steuerung in Flugsequenzen schlecht
  • relativ leicht
  • Konturenschärfe nicht optimal
Bewertung
Gameplay: 
8
Steuerung: 
5
Grafik: 
8
Sound: 
9
Multiplayer: 
0
Gesamtwertung
Gesamtwertung: 73
Fazit von: 
Susanne Lenzen
Ein gelungenes Comeback der Jak and Daxter Helden. Mit viel Humor, Action und sogar Luftschlachten ist das Spiel sehr unterhaltsam und lohnenswert. Hier stecken Action & RPG-Elemente drin, die das Spiel lohnenswert machen für jeden PSP Besitzer.

Suche

Neue Mitglieder

  • starlavickery341
  • tamieguerrero45
  • phoebedenny5360
  • patriciafysh2095794
  • gustavodarcy745195